Open Science Arbeitsgruppe


Open Science versucht den wissenschaftlichen Prozess von der ersten Recherche bis zur finalen Publikation zu öffnen und für alle zugänglich zu machen. Dies soll Wissenschaft reproduzierbar und nachvollziehbar machen, Redundanzen minimieren sowie die Qualität steigern.

Zentral ist auch hier ein offenes Urheberrecht, welches das Weiterverwenden des Wissens ermöglicht, wobei “offen” nach den Prinzipen der “Open Definition” zu verstehen ist.

Eine genaue Definition zu Open Science gibt es (noch) nicht, aber wir verwenden sehr weit gedachte Begriffe von Wissenschaft. Dabei ist sowohl die Forschung, die Lehre des wissenschaftlichen Arbeitens sowie sämtliche Disziplinen mitgedacht. Folgende Prinzipien der Offenheit kristallisieren sich dabei heraus:

  • Open Data: offener Zugang zu Daten
  • Open Source: Verwenden und Entwickeln von freier Technologie (Hardware und Software)
  • Open Methodology / Open Notebook: offenes dokumentieren des Prozesses und der Methoden (Bloggen, Forschungstagebuch, Experimentbeschreibungen)
  • Open Peer Review: offener Begutachtungsprozess
  • Open Access: offener Zugang zu den Veröffentlichungen (Paper, Monographien, etc.)
  • Open Educational Resources: offener Zugang zu Lehr- und Lernmaterialien

Als Mitglied des Open Access Network Austria (OANA) arbeiten wir aktiv an einer österreichischen Open Access Strategie mit.

Mitmachen

Die Arbeitsgruppe ist eine loses Netzwerk von Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen: WissenschaftlerInnen, StudentInnen, BibliothekarInnen und anderen Leuten, die an Open Science interessiert sind. Es gibt unregelmäßige Treffen die hier im Blog bekannt gegeben werden. Aber am aller besten, einfach auf der Mailingliste anmelden, dann versäumt man sicher nichts mehr. Dies ist auch der perfekte Ort für Fragen, Diskussionen oder eigene Ideen.

Mailingliste abonnieren


Kontakt

Arbeitsgruppe Österreich

Koordinator: Stefan Kasberger (stefan . kasberger [ett] okfn dot at)
Mailingliste
Email: science /at/ okfn.at
Twitter: @scienceOKFNat

OKFN Central

Die OKFN ist eine international agierende Organisation und so gibt es schon einige andere Arbeitsgruppen die sich mit Open Science und ähnlichen Themen beschäftigen:

0 responses to Open Science Arbeitsgruppe

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <section align="" class="" dir="" lang="" style="" xml:lang=""> <style media="" type="" scoped="">