Sonja Fischbauer legt Community Coordinator Rolle zurück

Mit Februar 2017 hat Sonja Fischbauer ihre Funktion als Community-Koordinatorin der OK-AT zurückgelegt. In den letzten beiden Jahren hat Sonja diese Rolle mit viel Leben erfüllt und einen konstanten Strom an Aktivitäten betreut.

Sonja Fischbauer mit Rufus Pollock (OK-Gründer, links) und Stefan Kasberger (OK-AT Obmann)

Sonja Fischbauer mit Rufus Pollock (OK-Gründer, links) und Stefan Kasberger (OK-AT Obmann)

Sonja unterstützte den Vorstand stark organisatorisch und kommunikativ und versorgte die wachsende Community regelmäßig mit Informationen über laufende Veranstaltungen und Projekte. Mit ihrem Herzens-Projekte, dem Young Coders Festival, hat sie auch starke eigene Akzente in den Verein eingebracht.

Wir freuen uns sehr, dass Sonja uns als Team-Mitglied und in Projekten erhalten bleibt, und wünschen ihr viel Erfolg bei den zukünftigen Tätigkeiten!

Aktuell ist die Community-KoordinatorInnen Rolle bei der Open Knowledge Österreich unbesetzt – wie wir hier weiter vorgehen wird noch diskutiert. Solltest Du Interesse an dieser Tätigkeit haben, schick uns einfach eine E-Mail an info@okfn.at!

Kommentar verfassen